Auf die Plätze, fertig, los - Wett-Tipps für Einsteiger
Auf die Plätze, fertig, los - Wett-Tipps für Einsteiger

Wett-Tipps für Einsteiger

Die größte Hürde um mit Sportwetten Geld zu verdienen ist wie so oft der richtige Start. Wo soll ich anfangen, wieviel auf wen Tippen und vor allem bei welchem Wettanbieter.

Lasst euch nicht von der Vielzahl der Möglichkeiten im Sportwetten-Segment überwältigen! Wir zeigen euch, wie ihr es ganz einfach schafft erfolgreich ins Sportwetten-Business einzusteigen und euch zu einem wahren Sportwettenprofi entwickelt.

Worauf kommt es an?

Es gibt viele Faktoren die bedacht werden sollten um gleich von Beginn an das Maximum aus euren Sportwetten herauszuholen. Einige davon sind komplizierter und benötigen ausführliche Analysen (welche wir praktischerweise für euch schon erledigt haben), andere wiederum sind eher logische Überlegungen die viele von euch vermutlich sowieso schon im Hinterkopf haben.

Trotzdem wollen wir hier einen vollständigen Guide für den amitionierten Sportwettenneuling darstellen. Denn auch wenn man sich in einer Sportart wirklich gut auskennt ist das noch kein Garant für hohe Gewinne. Man muss mindestens genau so fit in der Welt der Sportwetten sein wie auf dem Rasen, Sand, Eis, Hallenboden etc. Und genau hier möchten wir mit hilfreichen Wett-Tipps und Tricks einhaken.

Der richtige Wettgegenstand

Oder einfacher ausgedrückt: Auf welche Sportart soll ich wetten?

Jeder der auf dieser Seite gelandet ist hat sich bestimmt schon gedanken darüber gemacht worauf er wetten möchte. Sei es Fußball, Tennis, Eishockey, Football oder aber auch im Wettbereich weniger prominente Sportarten wie Badminton oder Snooker. Wichtig ist dabei immer nur wie gut ihr euch in dieser Sportart auskennt. Auch wenn vielleicht viele eurer Freunde mit Fußballwetten gute Gewinne erzielen können heißt das nicht, dass das für euch auch der richtige Wettgegenstand ist. Schlägt euer Herz tief im inneren eher für lateinamerikanische Standardtänze? Dann lasst euch nicht davon abbringen beim nächsten Großereignis euer Fachwissen einzusetzen und eure Wette auf das Siegespaar zu platzieren!

Es muss auch nicht immer Sport sein! Wir sprechen zwar ständig von Sportwetten aber es gibt auch noch andere Wettgegenstände. Zum Beispiel erfreuen sich aktuell gerade Polikwetten, bei denen auf den Ausgang einer Wahl gewettet werden kann, sehr großer Beliebtheit. Finanzwetten und Gesellschaftswetten sind weitere Wettgegenstände die in unterschiedlichem Umfang bei Wettanbietern getraded werden.

Wichtig ist also wie schon erwähnt nur, in welchem Bereich ihr euch durch euer Wissen einen Vorteil verschaffen könnt. Habt ihr den richtigen Wettgegenstand gefunden ist der erste Schritt zur Wettkarriere schon getan!

Der richtige Wettanbieter

Nun gilt es den optimalen Anbieter für eure gewünschten Wettgegenstände zu finden. Das klingt einfacher als es ist. Die vielzahl an Wettanbietern ist enorm. Alle versprechen die besten Quoten, den besten Service und die höchsten Boni.

Wir haben für euch auf einer Seite die besten Wettanbieter zusammengefasst. Fakt ist, dass besonders die top 6 der gelisteten Buchmacher meist sehr gute Wettquoten anbieten, während das Niveau danach langsam fällt. Das bedeutet, dass beispielsweise eine Quote von 1,5 bei einem schlechter bewerteten Anbieter manchmal nur 1,45 aufweisen kann. Selbstverständlich gibt es hier keine pauschale Garantie, im Zuge unserer laufenden Wettanalyse ergaben sich allerdings klare Tendenzen. Das Angebot ist bei kleineren Anbietern meist etwas eingeschränkt. So kann man dort oft nur auf Fußball, Tennis, Basketball und Pferderennen wetten, während größere Buchmacher meist noch viele weitere Sportarten im Talon haben. Auch eSports und virtuelle Sportarten werden immer beliebter und werden von manchen Wettanbietern bereitgestellt. Wichtig ist in jedem Fall, dass einem der Stil, die Optik sowie die Funktionalität des Providers zusagt sowie die Quoten und die Auswahl adäquat ist. Unsere Tabellen mit den besten Wettanbietern sowie jene der besten Wettapps zeigen zusätzlich zum persönlichen Empfinden klare Empfehlungen aus vielen Tests laufenden Analysen.

Online Wetten Vorteile

Die Vorteile von online Wetten gegenüber herkömmlichen Wettstuben sind vielfältig. Einerseits sind ganz logische und natürliche Pluspunkte gegeben. Dazu zählen wie so oft wenn man mobil ist oder etwas von Zuhause aus erledigen kann mehr Zeit, die einem persönlich bleibt. So ist ein Wetttipp jederzeit und überall möglich. Letzteres Stichwort deutet bereits auf den nächsten Vorteil hin: Unabhängigkeit von Ort und Gegebenheit. Egal ob bei Freunden, im Garten oder im Urlaub – WLan und mobile Netzabdeckung hat man mittlerweile praktisch überall. So macht Wetten auch tatsächlich Spaß und man kann stets am aktuellen Stand der Dinge bleiben, was seine Lieblingssportarten betrifft.

Durch den Vergleich, der online sofort und jederzeit möglich ist, sind für Interessenten auch immer die besten Wettquoten gegeben. Auch online Analysen, Tipps von Experten sowie direkte Vergleiche unterschiedlicher Buchmacher und deren Angebote lassen sich jederzeit durchführen. Egal ob für Desktop, mobile Ansicht oder in kompatker App Form: Wir haben ein Ranking für alle Sportwetten Begeisterten. Zum einen bietet unsere Übersicht der besten Wettanbieter ein ganzheitliches Ranking der empfehlenswertesten Buchmacher ab. Auch für den Falll, dass ein Wettbetreiber keine optimierte mobile Version seiner Website anbietet, haben wir gesorgt. Unsere Liste der besten Wettapps zeigt an, wer sich auf den Smartphone Markt konzentriert und dabei ein gutes Gesamtangebot abgibt. Zu guter Letzt finden sich neben vielen Informationen rund um Sport, Casino und Poker auch Bestenlisten zu Themen wie Wettanbietern, die steuerfreies Tippen zulassen oder Eigenversteuerung zulassen. Auch diese Auflistung ist besonders für Sportbegeisterte aus Deutschland und der Schweiz relevant.

Wichtige Anmerkungen und Zusammenfassung des Artikels

grün = allgemein nützliche Tipps für jeden
orange = hilfreiche Tipps für Fortgeschrittene
rot = Fehlverhalten, das eher unterlassen werden sollte

Auf wenige Sportarten fokussieren, wo das Eigeninteresse hoch ist
Quoten vergleichen - die Unterschiede können gravieren sein
Nicht auf ein einziges Wettverhalten setzen
Hohe Quoten mit geringem Einsatz erzielen
Geringe Einsätze u. U. auf hohe Einwegquoten setzen
Die gleiche Wette bei verschiedenen Buchmachern abschließen kann zielführend sein
Als Einsteiger mit geringen Beträgen beginnen