Stets schöne Landschaften beim Golfen
Stets schöne Landschaften beim Golfen

Warcraft III im eSport

Als Nachfolger vom beliebten PC Titel Warcraft II und Vorgänger vom MMORPG World of Warcraft ist Warcraft III ein solides Strategiespiel, das auch heute noch von vielen Computersystemen unterstützt wird. Und das obwohl es für die 3. Generation mit dem Untertitel „Reign of Chaos“ sowie der Erweiterung „The frozen Throne“ nie eine HD Überarbeitung gab. Bei vielen Titeln war das sehrwohl der Fall, um sie weiterhin für Interessenten bereitzustellen. Beispiele dafür sind unter anderem Age of Empires 2, Stronghold oder The Witcher.

Warcraft III bietet ähnlich wie StarCraft I und  II bei den meisten online Buchmachern Wettoptionen für First Blood, zerstörte Gebäude, gefallene Einheiten oder Platzierungen einzelner Spieler. Eben genannte Spezialwettangebote sind allerdings meist nur dann verfügbar, wenn ein Wettanbieter selbst Quoten und Tipp-Optionen zur Verfügung stellt. Bei einer Einspeisung aus externen Quotenanbietern wie Betradar oder Sportradar werden diese derzeit nur in Einzelfällen angeboten. Allerdings steigt auch hier der Umfang laufend, was Strategiespiele wie Warcraft noch spannender machen kann.

Legende

grün = hilfreiche Wetttipps
rot = Zu beachtende Punkte und Vorsichtsmaßnahmen

Ein allseits bekannter Klassiker im Gaming-Bereich
Blizzards Bekanntheitsgrad wird in jeder Hinsicht verwendet, um jegliche Spiele des Unternehmens für eSports attraktiv zu gestalten
Strategisches Vorstoßen, taktisches Zurückziehen: Alles untermalt von spektakulären Spezialfähigkeiten und magischen Welten
Es ist wichtig, das Spiel sowie die Helden davon gut zu kennen um beim Wetten sinnvoll abwägen zu können