Wettrennen mit viel Staub und Erde
Wettrennen mit viel Staub und Erde

Trackmania im eSport

Seit vielen Jahren lässt der PC Titel Trackmania bereits Racing Herzen höher schlagen. Mit seiner etwas eigenen Art Rennstrecken zu bewältigen hat das Spiel eine ganz eigene Nische eröffnet. Sowohl im Electronic Sports World Cup, der Electronic Sports League als auch der FuturTech Gaming League wurde bzw. wird diese eSport Größe gespielt. Ähnliche Erfolge weist der Straßenrenn-Titel Gran Turismo auf, der sich aber gleichzeitig doch stark von Trackmania differenziert.

Die online Community rund um den Selbstbaukasten von verrückten und teils äußerst komplexen Strecken war seit jeher enorm. Seit dem Einstieg in diverse eSport Turniere gewann dieser Trend sogar noch mehr Beliebtheit. Spieler lieben es sich gegenseitig zu stets schwierigeren Fahrten herauszufordern. Obwohl offiziell anerkannte Strecken für eSport Zwecke existieren, werden auch immer öfter bekannte Maps herangezogen und durchlaufen. Im gewöhnlichen online Modus erlaubt es Trackmania sogar, dass hunderte Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten. Dies geschieht über einen sogenannten Ghost-Modus. Dabei ist das eigene Fahrzeug klar erkennbar während gegnerische stark transparent dargestellt werden. Crashes oder Kollisionen sind hierbei nicht möglich, da man wie durch einen Geist hindurchfährt, sofern man sich auf der selben Stelle befinden sollte, wie ein anderer Spieler. Im eSport begeistert Trackmania mit seinen komplexen Fahrten, da viele Hobbyspieler zu den Profis aufblicken und immer wieder aufs Neue verblüfft sind, wie schnell und exzellent deren Fahrten verlaufen. Mit nur einem einzigen Fehler kann sich das Endergebnis, also die Platzierung pro Karte stark verändern. Dementsprechen schnell werden von Wettanbietern die Quoten angepasst. Sollte man hier als Interessent aber schneller sein – was durchaus vorkommen kann – besteht die Möglichkeit auf ausgezeichnete Wettmöglichkeiten und überdurchschnittlich hohe Quoten.

Legende

grün = hilfreiche Wetttipps
rot = Zu beachtende Punkte und Vorsichtsmaßnahmen

Das Konzept ist klar erkennbar und auch für Einsteiger schnell zu durchschauen
Die Möglichkeiten der Strecken sind jedoch unbegrenzt, was immer für neue, positive Überraschungen sorgt
Egal ob Zuseher bzw. Wettinteressent via Live-Stream oder aktiver Spieler: Der Spaßfaktor ist garantiert
Wenige vorhersehbare Rennen regen zum Wetten an und gestalten die Gesamtsituation fair
Noch nicht so sehr verbreitet