Fußballplatz im Park

Barcelona vs. Paris SG – 08.03.17

Für Barcelona geht es im heutigen Rückspiel um alles. Trotz des 0:4 Rückstandes werden die Spanier mit allen Mitteln versuchen aufzuholen. Aufgeben liegt schließlich nicht in der Natur einer Weltklasse Mannschaft wie dieser. Aufgrund des enormen Drucks, der auf Barcelona lastet, ist damit zu rechnen, dass das Rückspiel einzeln betrachtet mit hoher Wahrscheinlichkeit an die Spanier gehen wird. Ein Handicap von -2 sollte also trotz der bitteren Niederlage im Hinspiel denkbar sein. Eine Wette auf das Fallen von Toren seitens beider Teams hingegen könnte riskant sein. Davon raten wir im Zuge unserer Wettanalyse somit ab. Sowohl die Spanier als auch die Franzosen gehen mit einer top Besetzung und ohne wichtigen Spieler-Verlusten auf das Feld. Dadurch bleiben die Quoten auf den Aufstieg von Barcelona entsprechend niedrig. Als unmöglich sollte aber auch dieser Fall nicht gelten, obgleich das ein kleines Wunder benötigen würde. Doch im Rahmen von wichtigen Qualifikationsspielen haben wir besonders im Zuge der Champions League schon verwunderlicheres gesehen. Wir möchten es somit nicht explizit ausschließen.