In jeder Sportart beliebt: Der Schiedsrichter

Atlético Madrid vs. Leicester City – Vorhersage

Eine der größten Herausforderungen für Leicester City wird im Zuge der UEFA Champions League Atlético Madrid darstellen. Es wurde aber seitens Leicester klar kommuniziert, dass man gewillt ist, die Spanier zu besiegen. Und das zurecht: Auch Sevilla musste im King Power Stadium eine 2:0 Niederlage einstecken. Damit endete für die spanische Mannschaft der Traum vom Titel im Achtelfinale. Doch für die Madrider ist noch alles offen. Mitte April ist das Hinspiel in der Heimatstadt, während es spätestens beim Rückspiel in Leicester am 18. April eine Entscheidung geben wird. Trotz der hohen Siegeschancen, die Leicester in dieser Begegnung vorhergesagt werden, ist festzuhalten, dass zwei Drittel aller Spiele zwischen den beiden Fußballgrößen mit einem Sieg seitens Atlético ausgingen. Eine sinnvolle Wettoption stellt in diesem Fall also ein Handicap von -1 auf die Spanier dar. Eine Alternative dazu wäre ein geringes, ganzes oder ein halbes Asian Handicap, ebenfalls auf Atlético.